Partner

Das Projekt

Das FuE-Projekt stradewari beschäftigte sich mit der Frage, wie sich unter verschärften Wettbewerbsbedingungen und angesichts einer zunehmend schwierigeren Personalsituation eine hoch leistungsfähige, konkurrenzfähige Industrieproduktion in Deutschland erhalten lässt.

stradewari konzentrierte sich dabei auf die Möglichkeiten und Voraussetzungen zur Verbesserung der internen Flexibilität von produzierenden Unternehmen, deren stabilisierendes Element – so die geteilte Ausgangsannahme des Vorhabens und die gemeinsame Erfahrung der Verbundpartner – die individuelle und organisationale Kompetenzentwicklung ist.

Ziele und Ergebnisse

Was heißt Rationalisierung im demografischen Wandel? In Begleitung von drei wissenschaftlichen Instituten wird dieser Frage in vier Industrieunternehmen im konkreten betrieblichen Umfeld nachgegangen.

Dabei orientierte sich stradewari an einem Rationalisierungsbegriff, der eine wirtschaftlich und sozial vernünftige Gestaltung als Ergebnis von Verhandlungsprozessen zwischen den betrieblichen Akteursgruppen und ihren Interessenorganisationen anstrebt.

Ziele des Projektes waren:

  • konkrete betriebliche Lösungen für eine effiziente Produktion unter den Bedingungen des demografischen Wandels (demografiefeste Produktions-, Arbeits- und Personalkonzepte)
  • übertragbare Bausteine und Leitbilder für Rationalisierungsstrategien im demografischen Wandel (Sicherung industrieller Produktion in Deutschland)
        

Die Projektergebnisse wurden in der Buchpublikation "Rationalisierungsstrategien im demografischen Wandel" veröffentlicht. Darüber hinaus werden die Ergebnisse für die Zielgruppe KMU aufbereitet und in den Unternehmen verbreitet.

Daten zum Projekt

  • Name: stradewari - Rationalisierungsstrategien im demografischen Wandel - Weiterentwicklung kompetenter Arbeits- und Produktionssysteme
  • Kurztitel: stradewari
  • Laufzeit: September 2009 bis April 2013
  • Finanzierung: stradewari wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert
  • Förderkennzeichen: 01FH 09052 - 57

Buchpublikation

Rationalisierungsstrategien im demografischen Wandel - Die gleichnamige Veröffentlichung zum Projekt stradewari ist nun im Handel erhältlich. Informationen zum Buch

Thesen

Welche Bedeutung hat die Arbeitsforschung für die Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft?  Lesen Sie die Antwort darauf in den "Eschborner Thesen zur Arbeitsforschung".

Kontakt

Sie möchten von unseren Erfahrungen profitieren und wollen nähere Informationen?
Melden Sie sich bei uns!

Flyer

Förderung

Bundesministerium für Bildung und Forschung
Europäische Union
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt