RKW-Kompetenzzentrum

 

Betriebliche Projekte

Das FuE-Projekt stradewari konzentriert sich dabei auf die Möglichkeiten und Voraussetzungen zur Verbesserung der internen Flexibilität von produzierenden Unternehmen, deren stabilisierendes Element – so die geteilte Ausgangsannahme des Vorhabens und die gemeinsame Erfahrung der Verbundpartner – die individuelle und organisationale Kompetenzentwicklung ist. In Begleitung von drei wissenschaftlichen Instituten erarbeiten vier Unternehmen Lösungen, um ihre interne Flexibilität unter den Bedingungen des demografischen Wandels zu verbessern.

An dieser Stelle finden Sie Ergebnisse aus stradewari sowie ausgewählte Ergebnisse ähnlicher Projekte zu den Themenschwerpunkten "Interne Flexibilität", "Demografiefeste Personalpolitik" und "Kompetenzentwicklung". Der Bereich wird im Laufe der Zeit um detailliertere Informationen und weitere Themen anwachsen.

Ganzheitliches Gesundheitsmanagement

Continental Teves AG & Co. oHG entwickelt in seinem Werk in Frankfurt einen ganzheitlichen Ansatz, der ergänzend zum Arbeits- und Gesundheitsschutz auf die Entwicklung von Gesundheitskompetenz bei den betrieblichen Akteuren sowie auf Präventionskultur setzt. >>mehr

Steuerungskonzept demografischer Wandel

Die John Deere Werke Mannheim entwickeln ein Steuerungskonzept, mit dem die verschiedenen Maßnahmen in Bezug auf die Folgen des demografischen Wandels in die bestehenden Steuerungssysteme integriert werden können. >> mehr

Alternsgerechte, nachhaltige Personalwirtschaft

 Die Karl Otto Braun GmbH & Co. KG in Wolfstein verzahnen ihre Personal- und Arbeitspolitik unter dem Aspekt einer alternsgerechten, nachhaltigen Personalwirtschaft. Die teilautonome Gruppenarbeit wurde in Richtung geführte Teamarbeit verändert. Außerdem wurde unter dem Titel AKROBAT ein demografiefestes Feedback- und Führungsinstrument eingeführt. >>mehr

Demografiefeste Organisationsgestaltung

·         Die KG Deutsche Gasrußwerke GmbH & Co. in Dortmund entwickelt ihr Unternehmen in Richtung einer prozessorientierten Organisation, die eine hohe Einsatzflexibilität auch unter dem Aspekt alternsgerechter beruflicher Entwicklungspfade gewährt.Der Erfahrungsschatz älterer Mitarbeiter wird in einer Kultur der Wertschätzung aufgegriffen und genutzt. >>mehr