Partner

Arbeitsweise

stradewari zeichnet sich durch eine besondere Arbeitsweise aus: das Baustellenkonzept. Im Rahmen dieses Konzeptes übernimmt jeweils ein Partner die Federführung für ein Thema, sei es für ein demografiefestes Produktionssystem oder ein ganzheitliches Gesundheitsmanagement, eine alternsgerechte und nachhaltige Personalwirtschaft oder eine demografiefeste Organisationsentwicklung.

Die betrieblichen Schwerpunkte zeigen dabei deutliche Überscheidungen. Durch die enge Vernetzung der Entwicklungsarbeiten entstehen erhebliche Synergien und Lerneffekte - die Beteiligten profitieren von den Stärken und den Vorarbeiten der jeweils anderen.

Die Partner treten in einen gleichberechtigten und interaktiv vernetzten Entwicklungs- und Lernprozess. Sie unterstützen sich gegenseitig mit Rat und Reflexion.  Die wissenschaftlichen Partner bringen den aktuellen wissenschaftlichen Diskussionsstand ein. "Miteinander und voneinander lernen, die Kompetenzen und das Wissen aller ausschöpfen und voranbringen" lautet die Devise.

Buchpublikation

Rationalisierungsstrategien im demografischen Wandel - Die gleichnamige Veröffentlichung zum Projekt stradewari ist nun im Handel erhältlich. Informationen zum Buch

Thesen

Welche Bedeutung hat die Arbeitsforschung für die Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft?  Lesen Sie die Antwort darauf in den "Eschborner Thesen zur Arbeitsforschung".

Kontakt

Sie möchten von unseren Erfahrungen profitieren und wollen nähere Informationen?
Melden Sie sich bei uns!

Flyer

Förderung

Bundesministerium für Bildung und Forschung
Europäische Union
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt